NEU: Drucken und gießen oder pressen mit SHERAprint-cast&press

3D-Druckkunststoff für Modellgussobjekte und für Veneers, Inlays oder Onlays aus Presskeramik.

Das Druckmaterial besitzt eine niedrigere Viskosität, ist also fließfähiger und für fragilste Konstruktionen perfekt abgestimmt. Mit dem SHERAprint 3D-Drucker gefertigt, entstehen aus dem Printmaterial hochpräzise Gerüstobjekte für exzellent passende Ergebnisse. Die Steifigkeit des Druckobjekts ist über die Belichtung nach dem Druck anpassbar.

SHERAprint-cast&press verbrennt nahezu frei von Kohlenstoffrückständen, somit lassen sich lästige Lunker größtmöglich vermeiden. Beim Erhitzen in der Muffel dehnt sich das Material balanciert gleichförmig aus und dämmt dadurch das Risiko von Muffelplatzern. Das neue Material ist für alle DLP-basierten Drucker geeignet. Die optimalen Druckparameter für SHERAprint-cast&press wurden bereits für den additiven Workflow mit dem SHERAprint-System entwickelt.

SHERACLASSIC

Unser Dentalgips SHERAHARD-ROCK und unsere Einbettmasse SHERAFINA sind längst zu Klassikern in internationalen Dentallaboren geworden. Das Produktprogramm reicht von der Vorbereitung bis hin zum strahlenden Finish der zahntechnischen Arbeit. Dabei sind die Werkstoffe und Hilfsmittel sorgfältig auf Herz und Nieren überprüft und aufeinander abgestimmt.

SHERAdigital

Hier sind die Produkte rund um die digital gestützte Zahntechnik versammelt – alles für den Workflow von Scan und Design bis hin zu subtraktiven und additiven Technologien. SHERA bietet offene Systeme, die Kunden nicht überfrachten, sondern an die Bedürfnisse angepasst sind. Unser Highlight: SHERAprint. Es zählt zu den schnellsten und gleichzeitig präzisesten DLP 3D-Druckern für die Zahntechnik.

SHERA4implants

Für die Implantat-Technik bietet SHERA Scanbodies und Laboranaloge der gängigen Systeme an – für die klassische und die digital gestützte Zahntechnik. Damit reagieren Dentallabore flexibel auf die Erfordernisse ihrer Kunden - sei es bei der Verarbeitung der Abformung oder der Scandaten. Auf Kundenwunsch realisieren wir ebenfalls das komplette im 3D-Druck gefertigte Implantatmodell.

SHERAcademy

Was wir wissen, teilen wir mit unseren Kunden. Zum Beispiel bei Workshops oder Fortbildungskursen, von Angesicht zu Angesicht, beim Onlineseminar oder Tutorials. Die Themen reichen ganz klassisch von der Teleskoptechnik bis hin zum 3D-Drucken in der Zahntechnik auf dem absolut neuesten Stand. Hier geht es zu den Wissensterminen der SHERACADEMY.